Unsere Schutzmaßnahmen während der Corona-Pandemie

Liebe Patientinnen und Patienten,

trotz der Corona-Virus-Pandemie sind wir weiterhin für Sie da. Unser Praxis ist weiterhin für Sie geöffnet. Wir haben allerdings eine Vielzahl von Veränderungen vorgenommen, die die Sicherheit für Sie und uns erhöht, denn zur Zeit stehen für uns die Arbeits- und Patientenschutzmaßnahmen sowie die Mundhygiene im Vordergrund.

Verringerter Kontakt zu anderen Patienten

Ab sofort haben Sie als Patienten die Möglichkeit, auf Wunsch einzeln durch einen separaten Eingang die Praxis zu betreten und auf diesem Weg sofort in einem separaten Sprechzimmer oder einer Wartenische zu gelangen, ohne in Kontakt mit weiteren Personen außer dem Praxispersonal zu kommen. Dies gilt vor allem für unsere erwachsenen Patienten und Invisalign-Patienten. Diese haben zudem die Möglichkeit, ihre Kontrolltermine per Videosprechstunde – die als gesetzlich anerkannter Termin gilt – zu absolvieren.

Professionelle Zahnreinigung

Der Mund ist das Tor zu unserem Körper. Gesunde Zähne und gesundes Zahnfleisch sind daher eine wichtige Voraussetzung für ein funktionierendes Immunsystem. Daher möchten wir Ihnen verstärkt unsere professionelle Zahnreinigung anbieten. Unser Team verfügt über die entsprechende Ausbildung. Wir bieten Ihnen auch eine Bleaching-Beratung per Videosprechstunde an.

Terminplanung

Um die Frequenz der Patienten zu verringern und damit die Kontakte zwischen den Patienten zu reduzieren, planen wir aktuell die Termine mit größeren zeitlichen Abständen. Um darüberhinaus Fernbehandlungen z. B. per Video anbieten zu können, setzen wir ausschließlich Behandlungssysteme ein, mit denen eine solche Fernbehandlung möglich ist. Hierbei handelt es sich um Zahnspangen, die kaum reparaturanfällig sind wie z. B. Invisalign und Damon Clear. Die Kosten für solche Systeme werden in der Regel nur zu einem kleinen Teil von den gesetzlichen Krankenkassen erstattet.

Sprechzeiten und Neuaufnahme

Um lange Wartezeiten zu vermeiden haben wir bereits unsere Sprechzeiten erweitert. Für neue Patienten gibt es Termine zu bestimmten Zeiten, um die Aufnahme in einer ruhigen Umgebung und ohne Hektik gestalten können. Dadurch können wir Ihre Wünsche bis ins letzten Detail berücksichtigen. In einem ausführlichen Gespräch wird die spezialisierte Ärztin Dr Stil die verschiedenen Behandlungsmöglichkeiten mit Ihnen erörtern.

Videosprechstunden

Für Patienten mit längerem Anfahrtsweg bieten wir Online-Beratungen per Video an. Damit reduzieren wir zudem die Kontakthäufigkeit und tun außerdem noch etwas für die Umwelt. Wir können Sie in den folgenden Sprachen beraten: Deutsch, Englisch, Griechisch, Kroatisch, Schwedisch und Rumänisch.

Angebote auf sozialen Medien

Auf Facebook, YouTube und Instagram informieren wir Sie immer wieder über kostengünstige Beratungen und geben Ihnen Tips für die Zeit mit ihrer Zahnspange.

Live-Vorträge

In regelmäßigen Abständen (ca. sechs Wochen) übertragen wir Vorträge aus unserer Praxis rund um das Thema kieferorthopädische Behandlung.

Digitalisierung

Wir haben unsere Praxis haben wir schon früh volldigitalisiert. Dies kommt uns jetzt zugute, da die Digitalisierung aller Prozesse eine wichtige Voraussetzung für größtmögliche Hygiene in einer kieferorthopädischen Praxis darstellt. So haben wir etwa herkömmliche Abdrücke durch digitale dreidimensionalen Kiefer-, und Zahnabformungen ersetzt. Der Vorteil liegt dabei neben der Minimierung von Arbeitsschritten eben auch in der Minimierung der Gefahr der Übertragung von Viren und Bakterien. Zur Erstellung dieser digitalen Aufnahmen setzen wir mit viel Erfolg einen intraoralen Scanner ein.

Zertifizierung

Unsere Praxis Style4yoursmile wird im Bereich Arbeitssicherheit und Hygieneschutzmaßnahmen von dem renommierten Unternehmen kraussmanagement (www.kraussmanagement.de) betreut und hat bereits zwei Mal die ORBIS-Auszeichnung erhalten, die wir auch demnächst wieder anstreben.